Gesund, fit und schmerzfrei bis in hohe Alter - Stärken Sie Ihre Gesundheit

Gesundheit braucht Training

Medical Fitness bedeutet Mehr Gesundheit für Alle...

  • die unter körperlichen Beschwerden wie beispielsweise Rücken-, Schulter-, Knie-, Hüft- oder Gelenkschmerzen leiden
  • die das eine oder andere Zipperlein haben
  • die sich präventiv der Sarkopenie, auch Muskelschwund genannt zur Wehr setzen und Eigenverantwortung für die eigene Gesundheit übernehmen
  • auch nach einem Bandscheibenvorfall kommt Medical Training in Betracht

Medical Training steht somit allen frei, die mit gezieltem Training ihre Schmerzen lindern wollen.

Gesundheit braucht Training -

Jetzt Training ab 7,99€ /Woche starten

Was ist im Angebot enthalten?

  • 1 bis 2 mal individuelles Muskeltraining an Geräten unter Anleitung eines Fachtrainers
  • Personal Training in Kleingruppen - zu festen Terminen
  • Von vielen Krankenkassen bezuschusst
  • Ab 7,99€ pro Woche
  • Umkleiden und Duschen
  • Als Zusatzoption kann Mineralwasser und -getränke von unserer Mineralbar dazu gebucht werden
  • Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich

Was bewirkt das Training?

Mit mehr Beweglichkeit und Energie zu mehr Lebensfreude

Schmerzreduktion 

Schmerzen werden gelindert bzw. vorgebeugt

Gewichtsabnahme

Gewicht wird reduziert für eine Wohlfühlfigur

Muskelaufbau

Kraft und Ausdauer wird gesteigert

Altersmobilität

Koordination und Flexibilität werden verbessern

IN DIESEM ERKLÄRVIDEO ERFÄHRST DU...

... WIE SELBST KLEINE TRAININGSMAßNAHMEN HELFEN, DER SARKOPENIE ENTGEGENZUWIRKEN

Dieser Erklärfilm stellt die Experten Allianz für Gesundheit e.V. zur Verfügung.

Nie waren Wachstumsreize für unsere Gesundheit so wichtig, denn Muskeln produzieren unter Belastung Botenstoffe, die sogenannten Myokine. Sie dienen als Kommunikation zwischen den Organen und sind in der Lage, uns vor Erkrankungen wirksam zu schützen. Sie sind sinnbildlich gesprochen so etwas wie Ladestationen und Wegweiser für unser Immunsystem.

Offensichtlich sind es dabei gerade überschwellige Belastungen, die diese wichtigen Botenstoffe in großer Zahl in unseren Kreislauf ausschütten und uns damit besonders wirksam vor Erkrankungen schützen können. 

Wichtig ist, dass es offensichtlich gerade die überschwelligen Belastungen sind, wie beim Muskeltraining, die zu einer starken Produktion von Myokinen führen und damit unser Immunsystem trainieren.

Belastungen also, die über unsere Alltagsbelastungen weit hinausgehen.

AKTIV UND SELBSTBESTIMMT - AUCH IM ALTER

Sarkopenie, auch bekannt als Muskelschwund ist ein weit verbreitetes Problem. Mit fortschreitendem Alter nimmt der zunehmende Abbau von Muskelmasse und Muskelkraft seinen Lauf.  Nur wer regelmäßig Kraft und Beweglichkeit trainiert, kann den schleichenden Abbau so verlangsamen, dass im hohen Alter noch genug Reserven vorhanden sind, um ein aktives und selbstbestimmtes Leben zu führen. Schon in jungen zu beginnen, ist dabei ein Vorteil.

Starte noch heute dein Training - Jetzt unverbindlich kontaktieren

Sie wollen uns erst einmal kennenlernen? Sie haben noch ungeklärte Fragen? Oder wollen wissen ob dieses Angebot was für Sie ist? 

Kontaktiere Sie und einfach über das Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 07022 / 21330 an.

Hier finden Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!